kulTisch Logo
kulTisch Suche: 

kul & neu:


Sommer 2013


 
Artist: Imran Qureshi






 
"Blütenfresken aus Blut"
Violence, Beauty and Hope
bis 4. August in der Deutsche Bank KunstHalle Berlin
 
Berlin 2013: Qureshi im Atelier 
Der Pakistaner Imran Qureshi, geb. in Lahore, ist Künstler des Jahres 2013 der Deutschen Bank.
Im Mongolenreich war Lahore Hochburg der Miniaturmalerei. Kleinformatige Blätter, die, zu Büchern gebunden, Sitten und Gebräuche am Hof detailgetreu festhielten. Kostbare mit Blattgold unterlegte Meisterwerke, exakt wie Dokumentarfotografien.
 
© Imram Qureshi and Corvi-Mora
 
Qureshi überträgt das Ornament in den realen, dreidimensionalen Raum: malt Blütenfresken aus Blut, die ein Wechselbad der Gefühle hervorrufen.
Nur der Brite Anish Kapoor, geb. in Mumbai, mit seinen poetischen Abstraktionen aus farbigen Pigmenten, Licht und Form vermag den Betrachter ähnlich in den Bann zu ziehen.

Anish Kapoor: Up Down Shadow   Anish Kapoor: When I am Pregnant
 
Kapoor bespielt noch bis zum 24.November 2013 den Martin-Gropius-Bau.