kulTisch Logo
kulTisch Suche: 

AKTUELL:

Update eines Traums

Hans Graeder 1919 - 1998
Frisch auf den Tisch  |  Frühjahr 2015:  

Feedback an Hans ist eine Reise durch den Kopf eines Künstlers, ein Zeitsprung, eine Projektidee, ein Denkansatz, ein Diskurs: Der Griff nach den Sternen. Klingt das nach ScieneFiction? 


 
All right! Feedback an Hans besteht aus zwei Komponenten: einem vom SFB produzierten Hörspiel sowie Bildmaterial von Hans Graeder und richter + schwartzkopff. Graeder, der kurz vor dem Ende des Millenniums starb, deponierte seine Ideen in Boxen.    
Boxen, gefüllt mit Dia-Positivfilm bzw. 30.000 Dias: bemalt, zerkratzt, koloriert, zerteilt. Puzzleteile, die das Künstlerduo richter + schwartzkopff in Form einer Kuppelprojektion neu arrangiert hat.

Cooperationspartner: Künstlernachlässe Mannheim | Planetarium | c-lab.net | Moderation: Silvia Köhler | Traumthesen: Sound: Philipp Albrecht | Voice-over: Kathrin Böer  

  

Sa. 27. Juni 2015 20 h Ort: Planetarium, Kuppelsaal
Eintritt: 10 € (ermäßigt: 5 €)